Spielbericht vom Mixedpunktspieltag 21.03.2017

Sorry, viel um die Ohren, aus diesem Grund der kurze Spielbericht zum Mixedpunktspieltag gegen den SV Nedlitz.

Zum Starten standen der SV Nedletz und wir auf dem Spielfeld in Gommern gegenüber. Das es gegen den Tabellenersten nicht einfach wird, war klar, allerdings wollten wir es dem Gegner nicht einfach machen. Leider fanden wir recht schwer in das Spiel, konnten aber einige gute Punkte erspielen, verloren aber den ersten Satz mit 25:15. Nach kleiner Umstellung ging es in den zweiten Satz. Hier lief es dann deutlich besser und wir setzten Achtungszeichen, erreichten aber da auch nur ein 25:21. Somit hatten wir viel Spielspass aber keinen Punktgewinn.
Ähnlich erging es dem SV Altenweddingen welcher auch in zwei Sätzen dem SV Nedlitz unterlag.
„Alles für den Otter, alles für den Club“

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“5″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“1″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“[Zeige eine Slideshow]“ template=“default“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]