3 Spiele – 3 Siege

Die Damen des VfB verabschieden sich mit 3 2:0 Siegen von der Saison.

Am letzten Donnerstag ging es in der heimischen Halle im SFA Pokal gegen den MLV und Besiegdas. Nachdem das letzte Pokalspiel beim DSV verloren ging, brannten alle auf Wiedergutmachung. Und dies gelang beeindruckend. Am Ende des Abends standen 2 klare 2:0 Siege auf dem Spielprotokoll. Da im Pokal noch Spiele der anderen Mannschaften ausstehen, steht noch nicht fest, welchen Platz die Mannschaft in diesem Jahr im SFA Pokal belegen wird. Wir halten euch über das Endergebnis aber auf dem Laufenden.

Gestern ging es dann zum letzten Auswärtsspiel in der Liga. Zu Gast war der Damen-Sechser dieses Mal bei Besiegdas. Und die Mannschaft trat auch hier wie aus einem Guss auf und besiegte die Mannschaft von Besiegdas klar mit 2:0. Damit beenden die Damen die Meisterschaft auf Platz 3. Die Mannschaft hat sich im Laufe der Saison immer besser zusammengefunden und die Ab- und Neuzugänge nun endgültig verkraftet bzw eingebunden. Die 3 Siege in Folge zeigen das Potential der Mannschaft. So ist schon jetzt die Vorfreude auf die kommende Saison da.

Mädels – wir sind stolz auf Euch!

„Alles für den Otter – Alles für den Club“